10 JAHRE TAG

Mi 13.1.2016, 19.00 Eintritt frei


Das TAG feierte am 13. Jänner 2016 seinen zehnten Geburtstag! Bewegte Zeiten liegen hinter uns: die turbulenten Anfangsjahre in kollektiver Leitung, die erfolgreiche Aufbau-Ära Margit Mezgolichs und die ersten zwei Saisonen unter Gernot Plass – gekrönt von einem Nestroy-Preis.

Auf den Tag genau zehn Jahre nach der Eröffnung luden die TAG-SchauspielerInnen zu einer musikalischen Rückschau auf rund 120 Theaterproduktionen. Es wurde nicht weniger geboten als das gesamte TAG-Programm der letzten Dekade – leicht gekürzt – und ein rauschendes Fest mit vielen WeggefährtInnen, Stammgästen, KünstlerInnen und dem gesamten TAG-Team.

Angestoßen wurde auf kurzweilige, zeitgemäße Ensemble-Arbeit mit ausgesuchten TheatermacherInnen. Auf pures SchauspielerInnen-Theater – von sinnlich bis abstrakt, von nachdenklich bis unterhaltsam. Auf das TAG, den Sprechtheater-Hotspot an der Gumpendorfer Straße, sein Publikum und die kommenden Jahre!

Mit Jens Claßen, Michaela Kaspar, Raphael Nicholas, Georg Schubert und Elisabeth Veit sowie Horst Heiss, Julian Loidl, Petra Strasser und anderen Musikalische Leitung Andrés García

„Ein perfekt aufeinander abgestimmtes und powervolles Ensemble“ DER STANDARD

Mit freundlicher Unterstützung der Sektkellerei Szigeti, des Winzerhof Scheit sowie der Szihn Bäckerei und Cafékonditorei