TAGebuch SLAM

Stell dich deinen Jugendsünden!

Eine Kooperation von Slam B und dem TAG

Mo 8.6.2015, 20.00
Saisonabschluss mit allen Gewinner/innen dieser Saison

Süße Fremdscham: Wer kennt sie nicht? Die glorios peinlichen und umso erheiternden Tagebuch-Ergüsse aus Teenagerzeiten. Wir haben sie!

Eine peinlich-lustige Zeitreise in die Abgründe der eigenen und fremden Pubertät und Kindheit. Ehrlich, berührend, schonungslos, betrübt, übertrieben, sehnsüchtig, haltlos und unverstanden. So waren und sind sie, unsere Schul- und Jugendjahre. Und so sind unsere Tagebucheinträge aus dieser wilden und unberechenbaren Zeit des Erwachsenwerdens. Und so sind unsere großen und schönen Erinnerungen des eigenen Gestern, das uns alle für jetzt geformt, geprägt und vorbereitet hat.

Der TAGebuch SLAM führt das Publikum noch einmal zurück in die eigenen glory days und lässt uns gemeinsam über die erste große Liebe schmunzeln, für den ersten gewaltigen Blödsinn genieren und über die ersten tiefen Freund- und Feindschaften sinnieren.

Laien lesen live im TAG vor Publikum aus ihren alten Tagebüchern. Das Publikum vor Ort entscheidet mit Applaus über die/den GewinnerIn des Abends. Eine Reality-Show der etwas anderen Art, denn man lacht nicht übereinander, sondern miteinander.

Moderation Diana Köhle
Teilnehmer/innen bitte bei diana@slamb.at anmelden
Karten Vorverkauf/Abendkassa/online: 10 Euro
Abendkassa ermäßigt: 8 Euro

Karte kaufen