von Ulrike Syha

nach “Drei Schwestern” von Anton Tschechow

Uraufführung

Inszenierung: Dana Csapo

Besetzung:
Tilmann Horst Heiß
Helene Johanna Orsini-Rosenberg
Marie Boglárka Horváth
Wolf/Wittekind Tobias Fend
Irina Johanna F. König
Nicole Andrea Haller
Stanislaw Simon Dietersdorfer
Operator 1 Julia Rani Ottermann
Operator 2 Theresa Sophie Albert
Operator 3 Steffi Speiser
Schausp.Coach/Dramaturgie Susi Stach
Komödienturgie Holger Schober
Ausstattung Ingrid Erb
Musik Sue-Alice Okukubo
Regieassistenz Matthias Mühlschlegel
Hospitanz Sylvi Re
Hospitanz Sarah Wansley

Eine Koproduktion mit der Schauspielabteilung der Konservatorium Wien Privatuniversität


Premiere: Samstag, 14. April 2007, 20 Uhr

weitere Vorstellungen:
18. April bis 12. Mai 2007, Mittwoch bis Samstag, 20 Uhr

Zusatzvorstellung für stillende Eltern, Schichtarbeiter und Abendmuffel.
brunchline: Samstag, 5. Mai 2007, 11 Uhr

inkl. STANDARD-Frühstück (Kaffee, Kipferl & Zeitung)
gewidmet von

Publikumsgespräch

jeden Donnerstag im Anschluß an die Vorstellung

Vorstellungsdauer: 110 Minuten
Aufführungsrechte: Rowohlt Theater Verlag

Karte kaufen

>> zum Spielplan