Saison 2016/17

NEWS



Das TAG wurde umgebaut, sodass ab sofort einem barrierefreien Theaterbesuch nichts mehr im Weg steht.

Mit einem Rollstuhl ist das Theater nun über den ebenerdigen Haupteingang (wo sich auch die Kassa und Garderobe befinden) mit einem Treppenlift (bis 300kg – auch für Elektro-Rollstühle) und einer Rampe in den Theatersaal komplett barrierefrei zugänglich.
Neu sind auch die 2 Rollstuhlplätze im Zuschauerraum sowie das rollstuhlgerechte WC.

RollstuhlfahrerInnen und eine Belgeitperson erhalten im TAG ermäßigte Tickets um € 10,00 (statt Vollpreis € 18,00).
Wir freuen uns auf neue BesucherInnen, die ab sofort unkompliziert Theaterabende im TAG genießen können. Um Anmeldung wird gebeten.

Laut dem Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz (BGStG) muss Menschen mit Behinderungen die gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft ermöglicht werden – insbesondere was die Schaffung eines gleichberechtigten Zugangs ohne bauliche Barrieren betrifft.
Abgesehen von den gesetzlichen Verpflichtungen nimmt das TAG diesen Auftrag im Sinne seiner Gemeinnützigkeit sehr ernst und hat umfangreiche Maßnahmen gesetzt. Dabei wurden 46% der Kosten durch eine Sondersubvention von Seiten der MA7 der Stadt Wien finanziert.



Spielpläne 2016/17 zum Download

TAG Spielplan April 2017

TAG Spielplan März 2017

TAG Spielplan Februar 2017

TAG Spielplan Jänner 2017

TAG Spielplan Dezember 2016

TAG Spielplan November 2016

TAG Spielplan Oktober 2016

TAG Spielplan September 2016


Pressekonferenz zum Jahresprogramm 2016/17

TAG Pressemappe Saison 2016/17

Bilder zum Download


Aktuell auf dem TAG-Spielplan


(EIN) KÄTHCHEN.TRAUM oder Der seltsame Fall aus Heilbronn
Uraufführung
Die nächsten Termine
ab Di 28. Februar 2017, 20 Uhr



SPORT VOR ORT
Der nächste Termin
So 5. März 2017, 19 Uhr
So 26. März 2017, 19 Uhr
So 23. April 2017, 19 Uhr


THEATER:GIG – CHRISTIAN & MICHAEL und die EMOTIONALE ROCK- & SHOWBAND
CD-Release
Termin
Di 7. März 2017, 20 Uhr


NATHAN – Ein Ring ist ein Ring ist ein Ring
Uraufführung
Die nächsten Termine
ab Sa 11. März 2017, 20 Uhr


TAGebuch SLAM
Stell dich deinen Jugendsünden
Die nächsten Termine
So 12. März 2017, 19 Uhr Special*
* Städtebattle Hamburg vs. Wien
So 19. März 2017, 19 Uhr
So 9. April 2017, 19 Uhr


DER DISKRETE CHARME DER SMARTEN MENSCHEN
NESTROY-Preis 2014
Zum letzten Mal
Mi 15 bis Sa 18. März 2017, 20 Uhr


EUGEN UND EUGEN
Zu Gast im TAG
Termine
Fr 24. + Sa 25. März 2017, 20 Uhr


DER NACHMITTAG DER LEBENDEN TOTEN
Uraufführung
Zum letzten Mal
Di 28. + Mi 29. März 2017, 20 Uhr


THEATER:GIG – WIENER KAMMERCHOR
Konzert
Termin
Sa 2. April 2017, 18:30 Uhr


DIE INSELN DES DR. MOREAU
Koproduktion mit The Practical Mystery
Uraufführung
Die nächsten Termine
ab Fr 7. April 2017, 20 Uhr


THEATER:GIG – IAN FISHER
Konzert
Termin
Do 20. April 2017, 20 Uhr


FAUST-THEATER
Uraufführung/Wiederaufnahme
Derzeit keine Termine

Abgespielte Produktionen und Veranstaltungen


Meet the Masters JANA CARPENTER & JIM LIBBY
Sunrise/Sunset
Termin
Do 9. Februar 2017, 20 Uhr
Impro-Workshop
mit Jana Carpenter
Fr 10. Feb. 2017, 18.30 bis 21.30 Uhr



DIE BLENDUNG
Wiederaufnahme-Premiere
Sa 17. Dezember 2016, 20 Uhr


Meet the Masters ZIEHER & LEEB
Die Zieher & Leeb Tagesshow
Termin
So 11. Dezember 2016, 19 Uhr


THEATER:GIG – ABADO SOUL & SOLO
Im Rahmen des Musikalischen Adventkalenders
Konzert
Di 6. Dezember 2016, 19:30


ÖSTERREICHISCHEN IMPRO-MEISTERSCHAFT
Finale der Vorausscheidung Wien/NÖ/BGLD
Termin
So 13. November 2016, 19 Uhr


Meet the Masters JACOB BANIGAN
Game of Death
Termin
So 23. Oktober 2016, 19 Uhr
in englischer Sprache


Theater:Gig FABER
Konzert
Mi 12. Oktober 2016, 20 Uhr


MOMENT! 5th INTERNATIONAL IMPROV FESTIVAL VIENNA 2016
Putting Vienna back on the international improv map!
15. – 20. September 2016
www.viennaimprovfestival.com



„Wir müssen nicht nur bei gewöhnlicher Laune, sondern bei der a l l e r b e s t e n Laune sein, (…) für jeden Aufstieg zu den Göttern.“ Shaftesbury

Das TAG, bekannt und geschätzt für seine gut gelaunten Umgangsformen mit ewig-gültigen, doch nicht mehr gänzlich zeitgemäßen Textformen (im Volksmund: Klassikern), freut sich, Ihnen das Jahresprogramm 2016/17 anzukündigen.

Hier die bedenklich bedachten Riesen: Lessing, H.G. Wells, George A. Romero (kennen Sie den?), Heinrich von Kleist, Goethe, Canetti und – wiedermal – Nestroy. Unbezwingbar? Hier die ausgesuchten Bergführer: Thomas Richter, Dora Schneider, Mara Mattuschka, Thomas Desi, Gernot Plass und Esther Muschol. Diese leiten die Schar gut gerüsteter SchauspielerInnen, bestehend aus dem TAG-Ensemble und einigen wunderbaren alten und neuen Gästen, durch die Klippen der literarisch-dramatischen Landschaften. Eine Reise ins Entsetzen, in den Nervenkitzel, in romantische Abgründe der Ironie (von Kennern geschätzt wie die Gänsehaut), in den schutz- und bodenlosen Witz, hinein in die ewigen Konflikte zwischen Menschen, Engeln und Göttern.

Be there! Must see! Komm TAG! Wir haben allerbeste Laune zu einer spannenden Theatersaison.

Gernot Plass (Künstlerischer Geschäftsführer)