Theater am eigenen Leib

MEHR PRAXIS IM STUDIENALLTAG

Liebe theaterbegeisterte Studierende,

wir wissen, dass ein Studium manchmal eine ziemlich trockene Angelegenheit ist. Und dass gerade die Studiengänge, die sich mit Kunst und Kultur auseinandersetzen, den Saft der Praxis brauchen, um sinnvoll zu sein.

Um einen Weg vom Trockenfutter zu gehaltvolleren Inhalten zu ebnen, hat das TAG spezielle Angebote zusammengestellt, die es allen Interessierten möglich macht, Theater am eigenen Leib zu erfahren:

1 – Produktionseinblicke
2 – Publikumsdiskussionen

1 – Praktika und Hospitanzen
2 – Praxisorientierte Workshops

Exklusiv für Studierende

Studierendenticktes



Bei Fragen, Anregungen und Wünschen melden Sie sich bei Anna Weiß unter anna.weiss@dasTAG.at

Wir freuen uns auf Sie!