ANDREAS ERSTLING

Andreas Erstling ist Regisseur, Schauspieler und Autor. Geboren 1970 in Düsseldorf, aufgewachsen in Bauernheim/Hessen, Bauzeichnerlehre in Friedberg/H. Nach einem abgebrochenen Schauspielstudium am Wiener Konservatorium gründete er 1996 das Theaterrhizom Ampe Geusau. Neben Engagements als Schauspieler in Österreich und Deutschland wirkte er bei Performances und Kunstfilmen mit. Er war Moderator des legendären Hotel Ostblick und ist künstlerischer Leiter des Centrum Reiner Gestik, kurz CRG. Inszenierungen an: Garage X Wien, TAG Wien, Stadtlabor Palais Kabelwerk Wien, Theater im Bahnhof Graz, Diemonopol Innsbruck, dieTheater Wien u.a.