© Hannes Horvath


SUSANNE PÖCHACKER

geboren am 23. Jänner 1967
Ausbildungen zur Diplom Physikerin, Beraterin, Trainerin, Coach,
Akademisch geprüfte Bildungsmanagerin, Kabarettistin, Improvisateurin

Seit 2007 als Solo-Kabarettistin Engagements u.a. Kabarett Niedermair Wien, Spektakel Wien, Posthof Linz, Theatercafe Graz uvm.

Fernsehauftritte bei „Was gibt es Neues?“, Impro Comedy des ORF, Mitglied im Rateteam seit 2006, „Komedy Klub“, ATV 2009, Versteckte Kamera in „Wahre Freunde“ und „Echt Lustig“, 2006, Die Frischlinge, Impro Comedy des ORF, 2005

Seit 2004 Impro Shows als offene Veranstaltungen mit Publikum, u.a. Impro Shows für Unternehmen – Bank Austria Uni Credit Group, Erste Bank, Hewlett Packard, Wirtschaftskammer Österreich, WIFI Netzwerk, mbo media, Wirtschaftskammer Wien -Fachverband der Juweliere, Expert Elektro, Caritas, Agrarium uvm.
Teilnahme bei Österreichische Theatersportmeisterschaften, Posthof Linz, Viertelfinale 2007 & 2009, Finale 2012 (Vizemeister)
1. Wiener Impro Cup im WUK 2005 mit Impromotion (Vizemeister)

Gewinnerin des Grazer Kleinkunstvogels (Publikums- und Jurypreis) 2007 mit „Grete, die Rakete – Ich lebe täglich Ihre Sorgen!“
2. Platz (Publikum und Jury) beim Klagenfurter Kleinkunstwettbewerb Herkules 2008 mit „Grete, die Rakete – Ich lebe täglich Ihre Sorgen!“
1.Platz Publikumspreis Freistädter Frischling 2010 mit „Grete, die Rakete“
Gewinnerin Vorrunde Hirschwanger Wuchtel Juni 2010 mit Miniatur des zweiten Programms
„Sie werden dran glauben müssen!“ (Premiere Dezember 2010)

Regelmäßige Kolumne im Satiremagazin „Rappelkopf“ 2009–2011