© Julian Simpson


JIM LIBBY

Früh berufen, gewann Jim seine ersten Theaterauszeichnungen bereits auf der High School. Nach ersten erfolgreichen Gehversuchen mit der eigenen Theatercompany verschlug es ihn nach Wien, wo er sich bald einen Namen als „all-rounder“ machte. Ob als Schauspieler für Film, Fernsehen, Hörspiel, Sprechtheater oder Improvisationstheater, ob als Regisseur, Moderator, Musiker oder sogar Modell, Jim Libby erweist sich in jeder Situation als Profi. Einen besonderen Namen machte er sich freilich als Mitbegründer der English Lovers und des urtheAters. Sein Interesse an vielfältigen Projekten hat ihn 2011 quer durch Europa geschickt, unter anderem für die Entwicklung und Inszenierung von Zwischen frechem Volke am Stadttheater Würzburg, das allererste improvisierte Radio Drama für die BBC in London oder als Regisseur für seinen ersten Spielfilm hier in Österreich.