© Alexander Lutz

ELISA SEYDEL


Geboren in Krefeld, Deutschland. Schauspielstudium am Max Reinhardt Seminar, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Im Anschluss wurde sie Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater und arbeitete unter anderem mit Regisseuren wie Dieter Giesing, Nicolas Stemann, René Pollesch, Stephan Müller oder Robert Lehniger unter Klaus Bachler. 2008 übernimmt sie die Improvisations- und Schauspielkursleitung an der Wiener Volksschule Integrative Lernwerkstatt Brigittenau. Seit 2010 ist Elisa Seydel freischaffende Schauspielerin an verschiedenen Bühnen in und um Wien, u.a. Theater in der Drachengasse, Landestheater Niederösterreich, Theater der Jugend, Werk X, Festspiele Reichenau. Elisa Seydel unterrichtet als Stimmcoach in Stimm- und Präsentationsseminaren an der Kirchlich Pädagogischen Hochschule Wien. Sie lebt und arbeitet seit 1998 in Wien. Im TAG ist sie in der Spielzeit 2017/18 in MACBETH zu sehen.