WORKSHOPS

Das TAG bietet in der Spielzeit 2013/14 wieder Improvisationstheater-Workshops für Schauspielstudierende und Interessierte an.

Bitte bei allen Workshops bequeme Kleidung mitbringen!

Es gibt Ermäßigungen für SchülerInnen und StudentInnen.

WORKSHOP LEE WHITE (CRUMBS)

So 6. April 2014, 11.00–14.00

Lee White gilt weltweit als einer der erfahrensten und erfolgreichsten Impro-Spieler. Im TAG gibt es für alle, die bereits Impro-Erfahrung haben, die Möglichkeit, am Vormittag seiner Show einen dreistündigen Workshop bei ihm zu absolvieren. Auch wenn Tipps und Anweisungen auf Englisch gegeben werden, können die TeilnehmerInnen selbst auf Deutsch improvisieren – es gibt also keine größeren sprachlichen Hemmschwellen zu überwinden, sondern nur jede Menge inspirierenden Impro-Input zu erwerben.

Kurskosten 49 Euro (ermäßigt 39 Euro)
Maximale TeilnehmerInnenanzahl 12 Personen
Ort TAG-Bühne

Alle Infos und Anmeldung Angelika Kulterer, 01/586 52 22–14
oder angelika.kulterer@dasTAG.at

IMPRO-THEATER-WORKSHOP FÜR EINSTEIGERiNNEN

Auf vielfachen Wunsch bietet das TAG, der führende Spielort für professionelles Improvisationstheater in Wien, wieder einen Impro-Workshop für EinsteigerInnen an.
Interessierte, die mit Improtechniken noch nicht vertraut sind, können dabei die Techniken des Improvisierens von Grund auf kennenlernen und den Umgang mit Körper, Sprache, Konzentration und Intuition trainieren.
Der Workshop startet im Februar 2014 mit einem Blockseminar und findet danach an sieben Montagen bis Juni 2014 statt.

Geeignet für alle Impro-AnfängerInnen ab 16 Jahren.

Kursleitung Helmut Schuster (Improvista Social Club, TAG-Impro-Allstars)

Termine Fr 21.+ Sa 22. Februar 2014 18.00–22.00 Uhr
danach immer montags, 03.03., 17.03., 31.03., 05.05., 19.05., 02.06.14
+ 16.06.2014, 18.00–21.00

Kurskosten 340 Euro (ermäßigt 300 Euro)
Maximale TeilnehmerInnenzahl 16 Personen
Ort TAG-Proberaum, Gumpendorfer Straße 67/4, Mezzanin, 1060 Wien

Alle Infos und Anmeldung Angelika Kulterer, 01/586 52 22–14
oder angelika.kulterer@dasTAG.at

SLOW IMPRO WORKSHOP

So 9. Februar 2014, 11.00–18.00, in englischer Sprache

Matthieu Loos, Leiter der Compagnie Combats Absurdes aus Lyon, und Marko Mayerl vom Inédit Théatre Straßburg gehören zur absoluten Elite der weltweiten Impro-Szene. Gemeinsam haben sie einen völlig neuen Stil entwickelt: Slow Impro. Dabei spielen sie mimisch und gestisch betont minimal, entwickeln gleichzeitig aber enorm komplexe Geschichten. Der Workshop bietet die einmalige Gelegenheit, diesen innovativen Impro-Stil kennenzulernen. Impro-Erfahrung sollte dabei bereits vorhanden sein. Auch wenn die beiden auf Englisch ihre Tipps und Anweisungen geben werden, können die TeilnehmerInnen selbst auf Deutsch improvisieren – es gibt also keine größeren sprachlichen Hemmschwellen zu überwinden, sondern nur jede Menge inspirierenden Impro-Input zu erwerben.

Kurskosten 95 Euro (ermäßigt 85 Euro)
Maximale TeilnehmerInnenanzahl 20 Personen
Ort TAG-Bühne

Alle Infos und Anmeldung Angelika Kulterer, 01/586 52 22–14
oder angelika.kulterer@dasTAG.at

WORKSHOP IMPRO-THEATER

für Einsteiger und Fortgeschrittene

Aufgrund der großen Nachfrage öffnet das TAG seinen Proberaum wieder für Impro-Begeisterte und alle, die es noch werden wollen.

Der Workshop Impro-Theater startet am 28. Oktober 2013 und findet jeweils montags von 18 bis 21 Uhr im 2-wöchigen Rhythmus statt. Anfänger und Fortgeschrittene können Impro-Erfahrung während insgesamt 14 Einheiten und einer Abschlusspräsentation auf der TAG-Bühne sammeln. Leiten wird den Kurs TAG-Impro-Allstar Barbara Willensdorfer.

Kursleitung Barbara Willensdorfer
Termine (2-wöchig montags) 18.00–21.00
28.10., 11. + 25.11.., 9.12. 2013,
13. + 27.01., 10. + 24.02., 10. + 24.03., 7. + 28.04., 12. + 26.05.2014
Kurskosten 480 Euro (ermäßigt 440 Euro)
Maximale TeilnehmerInnenzahl 12 Personen

Alle Infos und Anmeldung Angelika Kulterer, 01/586 52 22–14
oder angelika.kulterer@dasTAG.at

CRUMBS WORKSHOP

Sa 9. November 2013, 10–17 Uhr

Das legendäre kanadische Comedy-Impro-Duo Crumbs bietet neben seinem Auftritt am 6. November im TAG auch noch die einmalige Gelegenheit an, einen sechsstündigen Impro-Workshop bei ihnen zu absolvieren. Impro-Erfahrung sollte dabei bereits vorhanden sein. Auch wenn die beiden auf Englisch ihre Tipps und Anweisungen geben werden, können die TeilnehmerInnen selbst auf Deutsch improvisieren – es gibt also keine größeren sprachlichen Hemmschwellen zu überwinden, sondern nur jede Menge inspirierenden Impro-Input zu erwerben.

Kurskosten: 95 Euro (ermäßigt 85 Euro)
Maximale TeilnehmerInnenzahl: 12 Personen

Alle Infos und Anmeldung: Angelika Kulterer, 01/586 52 22–14
oder angelika.kulterer@dasTAG.at