Saison 15/16

TAGEBUCH SLAM

Saisonabschluss
So 19.6.2016, 19.00 Special ReiseTAGebücher

Wer kennt sie nicht, die glorios peinlichen und umso erheiternderen Tagebuchergüsse aus Teenagerzeiten? Im TAG lesen Laien aus ihren alten Tagebüchern vor. Eine Reality-Show der etwas anderen Art – mit Sicherheit der persönlichste aller Slams.

Details


MAXIMALE FALLHÖHE

Abschlussaufführung der Impro-Workshops von Barbara Willensdorfer und Helmut Schuster

Do 16.6.2016, 19.00

Details

DIE BLENDUNG

Von Elias Canetti
In einer Bühnenfassung von Margit Mezgolich

Saisonabschluss
Sa 11.6.2016, 20.00

Der skurrile Humor und die schrägen Figuren der “Blendung” liefern in Margit Mezgolichs Bühnenfassung die Grundlage für einen grotesk-komischen Theaterabend, der uns gleichzeitig einen Erkenntnisschauer über die menschlichen Abgründe den Rücken hinunterjagt.

Details


SECHSTES ESTERHÁZY-GASSEN-FEST

Saisonabschlussfest
Fr 10.6.2016, ab 15.00 Eintritt frei

Details

EMPÖRT EUCH, IHR KRÄHWINKLER!

Von Gernot Plass
Uraufführung
Frei nach „Freiheit in Krähwinkel“ von Johann Nestroy

Eine Koproduktion mit der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Zum letzten Mal
Mi 8.6.2016, 20.00

Gernot Plass’ theatrale Utopie für ein Europa in der Krise – so aktuell war Nestroy lange nicht mehr.

Details


© Sebastian Philipp

DAS SPIEL: DIE MÖWE

Uraufführung
Von Arturas Valudskis
Frei nach „Die Möwe“ von Anton Tschechow

zum letzten Mal
Mo 6.6.2016, 20.00

Arturas Valudskis durchleuchtet Tschechows “Möwe” und erschafft mit den SchauspielerInnen seine spielerische Fassung voller Theaterzauber und traurig-komödiantischem Tiefgang.

Details

SPORT VOR ORT

Saisonabschluss
So 5.6.2016, 19.00 die 100. Show!

Impro-Theater auf höchstem Niveau. Spontaner kann Unterhaltung nicht sein!

Details

13

oder Liebt eure Volksvertreter!


Uraufführung
Von Ed. Hauswirth und dem TAG-Ensemble
Frei nach Motiven bei R. W. Fassbinder und F. Dostojewski

Zum letzten Mal
Fr 3.6.2016, 20.00

Warum können wir uns eigentlich nicht mit unseren VolksvertreterInnen identifizieren? Ed. Hauswirth setzt nach dem fulminanten Erfolg von DER DISKRETE CHARME DER SMARTEN MENSCHEN seine Untersuchung des Lebensgefühls der Gegenwart fort.

Details

FAUST-THEATER

Uraufführung
Von Gernot Plass
Frei nach Goethes “Faust”

Saisonabschluss
Mi 1.6.2016, 20.00

Gernot Plass hat den Olymp der Klassiker-Überschreibung erklommen: Mit seiner Faust-Fassung ist ihm ein tempo-, humor- und geistreicher, vor allem aber ein im Heute verankerter Umgang mit dem Stoff gelungen, der Publikum und Presse zu Begeisterungsstürmen hinreißt.

Details

Uraufführung

DER DISKRETE CHARME DER SMARTEN MENSCHEN

Eine Salonkomödie von Ed. Hauswirth und dem TAG
Frei nach dem Film „Der diskrete Charme der Bourgeoisie“ von Luis Buñuel

Saisonabschluss
Sa 28.5.2016, 20.00

Wegen des fulminanten Erfolgs bereits in der dritten Spielzeit: Ed. Hauswirth hat mit dem TAG-Ensemble eine Salonkomödie über die Werte des kreativen Mittelstands einer heutigen Großstadt wie Wien entwickelt.

Details

THEATER:GIG

STERZINGER EXPERIENCE

Ashanti Blue

Do 21.4.2016, 20.00

Details

Zu Gast im TAG

WIENER IMPRO FESTIVAL

Mi 13. bis So 17.4.2016

Details

KUNST & WERT

Andreas Mailath-Pokorny im Gespräch

Mi 16.3.2016, 19.00

Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny stellt sich Fragen zur Bilanz und Zukunft der Wiener Kulturpolitik.

Details

Meet the Masters

FASTFOOD THEATER (München)

Monika Eßer-Stahl und Markus Zett

So 6.3.2016, 19.00

In ihrem Duo-Format „AlternaTIEFEN” kehren die beiden Impro-Größen mit viel Spiellust an die entscheidenden Wendepunkte von Biografien zurück und schlagen neue Wege ein.

Details

Theater:GIG

ELVISHIMMELFAHRT

Film, Live-Konzert und Show

Do 18.2.2016, 20.00

Elvis lebt! Und zwar im Mühlviertel. Wahnwitzige Mischung aus Dokumentarfilm und Live-Konzert.

Details

MEET THE MASTERS

ROCKET SUGAR FACTORY (USA/Kanada)

Mi 10.2.2016, 20.00
in englischer Sprache

Improvisiertes Theater, süß wie Zucker und mit der Power einer Rakete.

Details

BLUAD, ROZ UND WOSSA

Uraufführung
Von Christian Suchy
Sehr frei nach “Romeo und Julia” von W. Shakespeare

zum letzten Mal
Mo 8.2.2016, 20.00

Körpersäfte, Dialekt, viel Musik und abgründiger Humor: Basierend auf der wohl berühmtesten Liebesgeschichte der Welt durchwatet Christian Suchy gemeinsam mit dem TAG-Ensemble unterhaltsam und berührend den Sumpf zwischenmenschlicher Beziehungen.

Details

THEATER:GIG

Wiener Kammerchor

amuSING

Do 28.1.2016, 19.30

Details


10 JAHRE TAG

Mi 13.1.2016, 19.00, Eintritt frei


Das TAG wird 10 und feiert Geburtstag!

Details

Meet the Masters – BENEFIZ SPECIAL

IMPROVISTA SOCIAL CLUB

Heimat bist du großer Dramen

Do 17.12.2015, 20.00

Der improvista social club präsentiert eine improvisierte Retrospektive der österreichischen Theatergeschichte.

Details

THEATER:GIG

Musikalischer Adventkalender

BERNHARD EDER/FRÄULEIN HONA

So 6.12.2015, 19.30

Doppelkonzert im Rahmen des Musikalischen Adventkalenders 2015.

Details

BÜHNE.FREI

Remake.Ring.Parabel


Ein Projekt der Muslimischen Jugend Österreich
Frei nach „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing

Di 1. + Mi 2.12.2015, 18.00

Ist die Grundaussage der Ringparabel immer noch gültig für unsere heutige Zeit? Ausgehend von dieser Frage stellen sich junge SchauspielerInnen der Muslimischen Jugend Österreich der großen Herausforderung, mit „Nathan der Weise“ einen Klassiker der Aufklärung neu zu interpretieren und auf die Bühne zu bringen.

Details

THEATER:GIG

ESTEBAN‘S

Mi 25.11.2015, 20.30

Christoph Jarmer alias Esteban’s präsentiert sein drittes Album “Overthrown”

Details

Meet the Masters

LEE WHITE (CRUMBS)

YOUR 15 MINUTES OF FAME

Do 5.11.2015, 20.00, in englischer Sprache

Details

Meet the Masters

INBAL LORI (ISRAEL)

Fragments of Life

Mi 7.10.2015, 20.00
in englischer Sprache

Details