Konzept, Text und Regie:
Johannes Schrettle
Es spielen:
Horst Heiß, Julian Loidl und Agnieszka Wellenger
Ausstattung:
Alexandra Burgstaller

Presseinformation zum Download