TAGebuch SLAM

Stell dich deinen Jugendsünden!

Eine Kooperation von Slam B und dem TAG

Termine
SO 15. SEPTEMBER 2019, 19.00 (Best Of)
SO 29. SEPTEMBER 2019, 19.00
SO 20. OKTOBER 2019, 19.00

„Pubertät kann wirklich erheiternd sein, wenn man darüber hinweg ist.“ DER STANDARD

Oh, süße Fremdscham: Wer kennt sie nicht? Die glorios peinlichen und umso amüsanteren Tagebuch-Ergüsse aus Teenagerzeiten, Reisetagebüchern oder einfach von damals? Wir haben sie!

Eine peinlich-lustige Zeitreise in die Abgründe der eigenen und fremden Pubertät und Kindheit. Ehrlich, berührend, schonungslos, betrübt, übertrieben, sehnsüchtig, haltlos und unverstanden. So waren und sind sie, unsere Schul- und Jugendjahre. Und so sind unsere Tagebucheinträge aus dieser wilden und unberechenbaren Zeit des Erwachsenwerdens.

Im TAG lesen Laien aus ihren alten Tagebüchern vor. Das Publikum entscheidet über die Siegerin/den Sieger des Abends, die/der sich über einen Taschengeldzuschuss freuen kann. Eine Reality-Show der etwas anderen Art – mit Sicherheit der persönlichste aller Slams.

Durch den Abend führt Diana Köhle

Teilnehmer/innen bitte bei diana@liebestagebuch.at anmelden

Karten
Vorverkauf/Abendkassa/Online: 11 Euro
Ermäßigt* Vorverkauf/Abendkassa (Online nicht möglich): 9 Euro
*Studierende bis 27 Jahre, SchülerInnen, Lehrlinge, Präsenz- und Zivildiener.

Karte kaufen


„Wir haben nämlich beide eine Zahnspange, aber er nur oben”

TAGebuch-Einträge aus zwei Jahrhunderten (1916 – 2014). Eine Zeitreise mit hohem Wiedererkennungswert! Alle Beiträge wurden beim TAGebuch SLAM live vor Publikum zum Besten gegeben. Herausgegeben von Diana Köhle. Erschienen im Holzbaumverlag.

Preis
€ 14,99

Erhältlich an der TAG-Garderobe!

Dazu passend: TAGebuch-Slam-Tickets schenken!