© Sebastian Philipp

GERNOT PLASS

Schauspielstudium am Konservatorium der Stadt Wien. Seither Engagements am Stadttheater Klagenfurt, Stadttheater Ulm, Theater mbH., Theater Kosmos, steirischer herbst, Metropol, k.e. Klagenfurt, K.L.A.S. auf der Heunburg. Inszenierungen: „Unter der Gürtellinie“ (Dresser), „Erzählung der ganzen Geschichte“ (Zieger), „Kommunikation der Schweine“ (Woelfl). „Club der Enttäuschten“ (Zeller), alle urtheater. „Der Alchemist“ Theater im Hof. Regieseminare bei: Keith Johnstone, Randy Dixon, Alberto Fortuzzi, H.P. Horner, J. Krassovskij. Regie und Abendleitung bei der urtheater-Produktion „micetro“ (Ensembletheater).