von Hille Beseler und Raoul Biltgen
Uraufführung

Mit
Gisela Salcher
Nicola Schößler

Konzept und Regie: Hille Beseler

Die letzte Vorstellung:
DO, 14. MAI / 20 UHR