JIM LIBBY
Früh berufen, gewann Jim seine ersten Auszeichnungen für Schauspiel bereits auf der High School. Nach ersten erfolgreichen Gehversuchen mit der eigenen Theatercompany verschlug es ihn privat nach Wien, wo er sich bald einen Namen als „all-rounder“ machte. Ob Film, Fernsehen, Hörspiel, Sprechtheater oder Improvisationstheater, ob als Moderator, Musiker oder sogar Modell, Jim Libby erweist sich in jeder Situation als Profi. Einen besonderen Namen machte er sich freilich als Improspieler. Mitbegründer der english lovers und des urtheaters, oftmaliger Theatersportmeister im In und Ausland, international gefragter Trainer und Spieler im österreichischen Nationalteam bei der Theatersport WM 2006.