DIE DUNKLEN JAHRE: ÖSTERREICH 1938–1945

Gespräch und Lesung im Rahmen der BUCH WIEN

Do. 9.11.2017, 19.00, Eintritt frei

Wien 1938: Jubelnde Menschen empfangen Hitler. Bekannte Bilder – doch wer waren diese Menschen, was dachten sie wirklich? Der renommierte Historiker Kurt Bauer hat unzählige Tagebücher, Autobiographien und Briefe zu einem atemberaubenden Zeitgeschichte-Panorama gebündelt. Im Gespräch mit Peter Huemer stellt er sein Buch* vor.

Moderation Peter Huemer
Lesung Katharina Stemberger

Karten Zählkartenreservierung unter www.buchwien.at

*Kurt Bauer: Die dunklen Jahre. Politik und Alltag im nationalsozialistischen Österreich 1938–1945. S. Fischer Verlag