MICHAEL SMULIK
wurde in Port-Elisabeth in Südafrika geboren. Zweisprchig auf gewachsen (deutsch –englisch). Nach eine bewegten Schulkarriere wandert er aus und landet leider nicht in Amsterdam sondern in Wien. Schauspielstudium am Konservatorium der Stadt Wien. Engagements im Theater Drachengasse, Cosmos Frauenraum, Ensembletheater, kurz auf sämtlichen Mittelbühnen Wiens und darüber hinaus noch ganz Österreichs. U.a. „Hitler“ in der Nestroy gekrönten Off-Produktion „mein Kampf“ v. George Tabori (Rgie: Hubsi Kramer).
Gründete mit seinem Leidensgenossen Christian Strasser die emotionale Schlager-Rock-Band „Christian und Michael“ und ist Ensemble-Mitglied der mehrmaligen österreichischen Theatersportmeister „english lovers“